Tanken Sie 500 Ltr.

Shell Heizöl Eco

und erhalten Sie einen

Einmalbonus von 50 €

mit einem Erdgasvertag

bei uns!

 

Hier klicken.

Tanken Sie 500 Liter

Shell Heizöl Eco

und erhalten Sie einen

Einmalbonus von 25 €

mit einen Stromvertrag 

bei uns! Hier klicken!

Energiehändler und Versorgungsgebiet

Energie-Lexikon

ACEA

Vereinigung europäischer Fahrzeughersteller seit 1996. ACEA setzt auf dem Gebiet der Betriebsstoffe die Arbeiten des CCMC fort. Klassifiziert wird nach Benzinmotoren (A), leichten Dieselmotoren (B) und schweren Dieselmotoren (E).

>> zum Energie-Lexikon

Service

Wussten Sie schon, das wir Ihnen auch bei der Realisierung einer Betriebstankstelle helfen?

Fragen sie nach:
Tel: 0 24 21 /9 84 84 0

>> zu allen Serviceleistungen

Telefonnummer0 24 21 / 9 84 84 0
Als Lesezeichen im Browser ablegen Link speichern bei Mister Wong Link speichern bei Google Bookmarks Link speichern bei Facebook Link speichern bei del.icio.us Link speichern bei Twitter

Energiehändler und Versorgungsgebiet

Vom Brennstoff- und Mineralölhändler zum EnergiehändlerIm Jahre 1961 in Birkesdorf geboren, begann Herr Josef Pauli 1980, nach dem Abitur mit anschließender Wehrpflicht in der Bundeswehr, sein Hochschulstudium in Köln.Während des Hauptstudiums konnte er mit dem Wahlfach Energiewirtschaftslehre am gleichnamigen Institut an der Universität zu Köln unter der Leitung von Prof. Hans-K. Schneider ( ehemals langjähriger Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland ) seine Diplomarbeit im Bereich des Mineralölsektors abschließen.Hier sammelte er auch erste Erfahrungen in den leitungsgebundenen Sektoren der Erdgas- und Stromwirtschaft. Diese Grundkenntnisse über leitungsgebundene Energien helfen heute den Vertrieb von Erdgas seit Ende 2011 und den ab dem III. Quartal 2012 beginnenden Verkauf von Strom aufzubauen. Damit findet eine Überleitung des Unternehmens Josef Pauli GmbH vom Brennstoff- und Mineralölhändler zum Energiehändler statt, das mit dem Verkauf von Festen Brennstoffen ( Brikett, Kohlen, Kamin- und Anmachholz, Holzpellets und Grillprodukten ) über Mineralölprodukte ( Heizöl EL in verschiedenen Qualitäten, Dieselkraftstoff und diversen Schmierstoffen ) jetzt neu mit dem Verkauf von Erdgas und Strom fast alle Produkte, die im Raumwärmemarkt von den Kunden benötigt werden, anbieten kann.Wir möchten alle Privat- und Gewerbekunden in unseren zu versorgenden Gebieten ansprechen und Ihnen die Möglichkeit bieten unsere Preise mit denen Ihrer jetzigen Grundversorger bei Erdgas und Strom zu vergleichen. Diese sind: 50126 Bergheim, 50127 Bergheim, 50129 Bergheim, 50169 Kerpen, 50170 Kerpen, 50171 Kerpen, 50181 Bergheim, 50189 Elsdorf, 50226 Frechen, 50259 Pulheim, 50321 Brühl, 50354 Hürth, 50374 Erftstadt, 50389 Wesseling, 50667 Köln, 50668 Köln, 50670 Köln, 50672 Köln, 50674 Köln, 50676 Köln, 50677 Köln, 50678 Köln, 50679 Köln, 50733 Köln, 50735 Köln, 50737 Köln, 50739 Köln, 50765 Köln, 50767 Köln, 50769 Köln, 50823 Köln, 50825 Köln, 50827 Köln, 50829 Köln, 50858 Köln, 50859 Köln,  50931 Köln, 50933 Köln, 50935 Köln, 50937 Köln, 50968 Köln, 50969 Köln, 50996 Köln, 50997 Köln, 50999 Köln, 51061 Köln, 51063 Köln, 51065 Köln, 51067 Köln, 51069 Köln, 51103 Köln, 51105 Köln, 51107 Köln, 51109 Köln, 51143 Köln, 51145 Köln, 51147 Köln, 51149 Köln, 52152 Simmerath, 52349 Düren, 52351 Düren, 52353 Düren, 52355 Düren, 52372 Kreuzau, 52379 Langerwehe, 52382 Niederzier, 52385 Nideggen, 52388 Nörvenich, 52391 Vettweiss, 52393 Hürtgenwald, 52396 Heimbach, 52399 Merzenich, 52428 Jülich, 52441 Linnich, 52445 Titz, 52457 Aldenhoven, 52459 Inden, 53879 Euskirchen, 53881 Euskirchen, 53894 Mechernich, 53902 Bad Münstereifel, 53909 Zülpich, 53913 Swistal, 53919 Weilerswist, 53925 Kall, 53937 Schleiden, 53940 Hellenthal, 53945 Blankenheim, 53947 Nettersheim, 53949 Dahlem. Nehmen Sie dazu Ihre letzte Erdgas- oder Stromrechnung zur Hand. geben Sie auf unserer Seite den dort abgerechneten letzten Verbrauch in KWh ein und vergleichen Sie. Danach füllen Sie bitte die Kontaktseite aus und Sie erhalten ein fertiges Angebot auf Ihre email-Adresse oder rufen Sie uns einfach an!Für die Produktgruppen Feste Brennstoffe, Heizöl EL, Dieselkraftstoff und die Schmierstoffprodukte finden auch Belieferungen über die genannten Postalischen Versorgungsgebiete von Erdgas und Strom statt. Bitte fragen Sie uns an!

Gegründet wurde das Familienunternehmen von Josef Pauli im Jahre 1902 als Lebensmittelhandel. Schon bald kam mit dem Verkauf von Brikett, Kohlen und Koks ein weiterer Handelsbereich hinzu, der bis zum 2. Weltkrieg den Schwerpunkt bildete. Im Jahr 1936 starb der Firmengründer und die 2.Generation mit Josef Pauli übernahm die Firmenleitung. In den Kriegsjahren war es vor allem der Verdienst von Frau Maria Pauli das Geschäft erfolgreich weiterzuführen. Mit dem beginnenden Aufschwung der Nachkriegsjahre trat dann der Sohn Herr Josef Pauli 1948 als junger Mann mit 16 Jahren in die Firma ein. Das nun bereits in der 3. Generation tätige Familienunternehmen wurde von ihm und seiner Frau Gerda ab 1960 mit einem BP – Vertrag  und dem Verkauf von Heizöl, Diesel und Schmierstoffen in die Mineralölwirtschaft geführt und entwickelte sich zu einem bedeutenden Anbieter im Kreis Düren.

Im Jahre 1986 wurde als neuer Vertragspartner die Deutsche Shell AG gewonnen. Im darauffolgenden Jahr trat nach erfolgreich abgeschlossenem Hochschulstudium der heutige Inhaber des Familienunternehmens Herr Dipl.-Kfm. Josef Pauli in die Firma ein. Ihm oblag es, in den ersten Jahren mit der Einführung der EDV und dem Ausbau des Schmierstoffgeschäftes bei Gewerbe- und Industriebetrieben die Firma weiter auszubauen. Kurz darauf konnten im Jahre 1989 die Aktivitäten des Shell Partners Sistenich in Lendersdorf übernommen werden. Während der ersten zehn Jahre bis Ende 1996 war das hervorstechende Merkmal in der Unternehmensführung, die ausgesprochen harmonische Zusammenarbeit zwischen Vater und Sohn. Ausgelöst wurde sie vom Vater, der dem Sohn mit der Einführung der EDV viel Vertrauensvorschuss gab und auch ansonsten nie das Unternehmen nach dem Motto führte: „jetzt zeige ich dem junior mal, wie gut das Unternehmen von mir organisiert und geführt ist“!  Aus diesem Grund hatte der junior auch nie das Verlangen dem Vater zu zeigen „Schau mal, was ich auf der Uni Tolles gelernt habe, wir müssen alles sofort ändern“. Beide wollten sich nicht profilieren und so blieben Meinungsverschiedenheiten auf das Tagesgeschäft beschränkt.

Als wichtigstes Ergebnis der guten Zusammenarbeit kann man aus heutiger Sicht den Ablauf der Unternehmensnachfolge ansehen, die Mitte der 90er Jahre mit der Sanierung und Modernisierung des eigenen Tanklagers begonnen wurde. Aufgrund der eingesetzten innovativen Umwelt- und Sicherheitstechnologien förderte die Deutschen Bundesstiftung Umwelt das Projekt als „Umweltfreundliches Tanklager“. Als Herr Josef Pauli sen. 1996 aus gesundheitlichen Gründen plötzlich aus der Unternehmensführung ausscheiden musste, waren die wichtigsten Fragen des Generationswechsels im Familienbetrieb bereits geregelt. Heute führt Josef Pauli mit seiner Frau Sandra das Familienunternehmen in der 4. Generation erfolgreich über die Grenzen des Kreises Düren hinaus. Bei den Kunden im ganzen Regierungsbezirk Köln besonders beliebt ist das freundliche Auftreten aller im Unternehmen tätigen Mitarbeiter. Im Jahre 2004 wurden von der Deutschen Shell Schmierstoff GmbH einige Kunden für die Belieferung mit Schmierstoffen auch im Kölner-, Bonner- und Eifelraum übertragen. Mit den 2010 abgeschlossenen Shell Markenpartner Verträgen erwachsen neue Chancen für die Josef Pauli GmbH. Ab Januar 2012 werden die ersten Gewerbe- und Privatkunden mit Shell Erdgas beliefert und im Laufe des Jahres 2012 soll der Verkauf von Strom hinzukommen. Damit entwickelt sich die Josef Pauli GmbH zu einem Anbieter von fast allen Produkten des Wärme-, Mineralöl- und Energiemarktes. Die vom Vater vorgenomme Weichenstellung für das Unternehmen mit dem Verkauf von Produkten des Mineralölmarktes ergänzt jetzt der Sohn mit dem Handel und Verkauf von Produkten des Energiemarktes. Wir wollen uns zukünftig als Energiehändler verstehen, der für seine Kunden alle Produkte des Wärme- und des Mineralölmarktes anbieten kann. Mit diesem eingeleiteten Wandel wollen wir zukünftig erfolgreich sein. Dazu brauchen wir Sie als Kunden. Wir wollen Ihnen versprechen, weiterhin engagiert zu sein, um die von Ihnen gewünschten Produkte zu liefern. Mit einem gut geführten Unternehmen wollen Josef und Sandra Pauli Ihrem Sohn die Möglichkeit geben das Unternehmen dann in der 5. Generation fortzuführen.